Kategorie-Archiv: Tipps

Die schönsten Strände der Insel Rügen

Schönste Strände auf Rügen
Gehört zu den schönsten Stränden auf Rügen: Der breite Sandstrand in Sellin.

Auf der Insel Rügen gibt es entweder die traumhaften, feinsandigen und langen Ostseestrände oder die besonders Kleinkinder-freundlichen Boddenstrände.

Die Ostseestrände sind meist feinsandig oder grob steinig und verlaufen einige Meter flach und dann allmählich tiefer werdend. Der Seegang kann bei windigem Wetter hohe Wellen hervorbringen. Das Ostseewasser ist im Vergleich zu anderen Meeren nur leicht salzig. In den Sommermonaten werden die Strände der Ostseebäder von den Rettungsschwimmern der DLRG bewacht.

Unser Insider Tipp: Besonders schöne Ostseestrände finden Sie in den Ostseebädern Binz, Sellin, Baabe und Göhren, sowie in Thiessow, Prora, Lobbe und in Vitte auf Hiddensee. Die Schaabe (von Glowe bis Juliusruh) ist ein besonders langer, schöner und feinsandiger Strand. Unterkünfte in der Nähe des Strandes der Schaabe finden Sie hier.

Weiterlesen

Schon entschieden? Rügen oder Sylt?

Wer sich noch unschlüssig über sein Reiseziel ist, dem möchten wir heute ein bisschen Entscheidungshilfe leisten:

Rügens landschaftliche Vielfalt wird Naturliebhaber garantiert begeistern, genauso wie die weisse Bäderstilarchitektur, die, inzwischen restauriert, im schönsten Glanz erstrahlt.
Ob Sie in Binz, auch genannt „Das Nizza des Nordens“ oder in Sassnitz, über das auch gesagt wird, dass seine Stadtansicht von See aus genauso prächtig sei, wie die von Genua, Ihren Urlaub verbringen, Sie werden begeistert sein.

Nicht zu vergessen die Zeit,- und Geldersparnisse: Weiterlesen

Bequem per Flugzeug und Bus nach Rügen

Vom 29.03 bis 23.10.2009 besteht die Möglichkeit mit Germanwings von Stuttgart oder Köln-Bonn aus direkt nach Rostock-Laage zu günstigen Preisen (Hin,- und Rückflug zu ca. 90 bis 109 Euro) zu fliegen.

Ab Rostock-Laage wartet ein, auf die Flugzeiten abgestimmter, Transferbus, um die Fluggäste nach Rügen zu bringen.  Die Hin,- und Rückfahrt kostet 44,- Euro und dauert je nach Ziel 1,5 bis 3 Stunden. Ist man bereit, einen Fragebogen auszufüllen, reduziert sich der Fahrpreis um 25,- Euro. Weiterlesen